eva muellers visionary sunday post 633 – kunstkonzept dichter und denker:innen im hotel

Ich hatte Ihnen versprochen zu berichten. Und jetzt sind sie fertig! Die neuen Zimmer in dem Hotel im Markgräflerland, das schon zu Goethes Zeiten ein Treffpunkt für Künstler- und Literat:innen war. Bereits 1745 öffnete es seine Türen Erholungssuchenden aus aller Welt.

Der historische Postkutschen-Halt ist heute ein modernes, familiengeführtes Boutique-Hotel mit einem ausgezeichneten Restaurant. Ökologie und Nachhaltigkeit sind selbstverständlich. 1990 wurde die Alte Post in Müllheim als „Erstes Umwelthotel in Deutschland“ ausgezeichnet.

Weil das Reisen innerhalb von Deutschland immer attraktiver wird und die Gäste länger verweilen wollen, hat die Familie Mack wieder einmal innovativ investiert. In Designzimmer mit Kunst. Vitra Möbel. Boxspringbetten von Schramm. Kunstwerke von Johanna Aigner. Verbindendes Thema des Kunstkonzepts sollten die Dichter&Denker:innen sein, die auf besondere Weise mit dem Hotel in Verbindung stehen.

Für die Umsetzung dieser Idee konnte ich die Künstlerin Johanna Aigner gewinnen. Sie hat eine vortreffliche Bildsprache gefunden, um Marion Gräfin Dönhoff, Johann Wolfgang von Goethe, Johann Peter Hebel,  Marie Luise Kaschnitz, Annette Kolb, Anton Tschechow und einige andere mehr in den Zimmern zu präsentieren. Digital bearbeitete Portraits und ein jeweils signifikantes Symbol machen neugierig auf die Bücher. Und die kann man dann gleich aus dem Regal nehmen. Sich auf das gemütliche Sofa setzen und zu schmökern beginnen.

Vielleicht haben Sie ja mal Zeit und Lust, diese wunderbar sonnenverwöhnte Weingegend, nah am Schwarzwald, zu besuchen? Um das sympathische Hotel zu geniessen. Mit seinen schönen Zimmern, der Kunst und all den aussergewöhnlich herzlichen Servicekräften, die Fabrice, Uschi und Heiner Mack um sich gesammelt haben. Damit wir uns wohlfühlen!

Mit den schönsten Frühlingsgrüssen
Ihre Eva Mueller

PS. Dieses Wochenende hat die Landesgartenschau in Neuenburg am Rhein, ganz nah bei unserem Hotel mit speziellen Arrangements begonnen. Noch ein Reisegrund..

Abb: Marie Luise Kaschnitz von Johanna Aigner im Designzimmer der Alten Post, Müllheim