Eva Mueller Kunstberatung in Kreative Zerstörer

“Kreative Zerstörer – Schumpeters Erben”

100 deutsche Gründergeschichten – hrsg. von Stefan Baron und Julia Leendertse
Eva Mueller Kunstberatung in Kreative Zerstörer
320 Seiten, WirtschaftsWoche, Verlagsgruppe Handelsblatt 2001, ISBN 3-7754-0179-2

Mit viel Gefühl – Kunstberatung Eva Mueller – Gemälde für Foyers
“Die Deutsche Bank sucht ihren Rat genauso wie die Bayerische Landesbank oder der japanische Hitachi Konzern. Ob Versicherungen, Denkmalpfleger, oder Hoteliers – wenn es um Kunst geht, ist Eva Mueller bestens im Bild….”

“Das vorliegende Buch erzählt die Geschichte von 100 Pionierunternehmen, die den Mut aufbrachten mit Altbekanntem zu brechen. Die jenseits ausgetretener Pfade neue Produkte entwickelt, Herstellungstechniken revolutioniert, außergewöhnliche Absatzwege oder Bezugsquellen erschlossen oder mit neuen Kombinationen Trends in Gang gesetzt haben. Kurz gesagt: kreative Zerstörer im Sinne des großen Nationalökonomen Joseph Alois Schumpeter.

Seit 1996 stellt die WirtschaftsWoche in ihrer nach Schumpeter benannten Rubrik solche innovativen Gründer vor. Nach über 200 Unternehmerstorys wollten wir wissen, was aus den hoffnungsvollen Jungunternehmern und ihren viel versprechenden Geschäftsideen geworden ist. Herausgekommen ist ein Portrait der neuen deutschen Gründerszene, eine bunte Mischung von Geschichten …”
Stefan Baron und Julia Laendertse