Kunst im Hotel – Four Seasons Golf Resort

Kunstkonzept der Eva Mueller Kunstberatung Four Seasons Golf Resort
(heute Terre Blanche Hotel Spa Golf Resort)

In der Provence, nahe der Côte d’Azur, entstand auf einem ca. 260 Hektar großen Terrain das erste Golf Resort Südfrankreichs der Investorengruppe Familie Hopp. Betreibergruppe war Four Seasons, eine kanadische, weltweit operierende Hotelgruppe im Fünf-Sterne-Bereich.
Die Eva Mueller Kunstberatung wurde beauftragt ein überzeugendes Konzept zur Kunst im Hotel für die umfangreichen Räumlichkeiten zu entwickeln und umzusetzen. Dabei sollte den kunstversierten Gästen dieses repräsentativen Fünf-Sterne-Segments eine adäquate Kunstausstattung geboten werden – für die Kunst in den Hotelzimmern ebenso wie in den öffentlichen Bereichen Empfang, Lounge, Bar, Restaurant und Golfhaus.

Umsetzung der Kunst im Hotel – Four Seasons Golf Resort 

Gleich beim Betreten der Eingangshalle vermittelte die Eva Mueller Kunstberatung den Gästen über die Kunst im Hotel, das Gefühl mit der reichhaltigen Kunstgeschichte Südfrankreichs in Verbindung zu stehen. Einige der ausgewählten Künstler/innen sind mit Arbeiten in den umliegenden Museen vertreten, andere führen in der Auseinandersetzung und Weiterführung bekannter Stilrichtungen die Arbeit ihrer Vorgänger/innen innovativ weiter. Es finden sich Anklänge an die berühmte Via Appia, Ausgrabungen zur Kultur der Römer bis zu den französischen Avantgarde- und zeitgenössischen Künstler/innen, die Gäste auch im Musée d’Art Moderne et d’Art Contemporain in Nizza wieder entdecken können. Eva Mueller wählte einen repräsentativen Querschnitt bedeutender Kunstwerke für das Four Seasons Golf Hotel Terre Blanche, der für überraschende und inspirierende Raumsituationen sorgt. Für die Gäste erstellte die Eva Mueller Kunstberatung einen kleinen Kunstführer im Leporello-Taschenformat, mit dem sie in ihrem Hotel einen kurzweiligen Rundgang durch die Kunstgeschichte unternehmen können.

Die faszinierende Auswahl an Originalwerken für das Golf Resort schuf in harmonischer Abstimmung mit der Inneneinrichtung ein außergewöhnliches Ambiente, das die Gäste häufig als eines der ausschlaggebenden Kriterien für Ihren Aufenthalt nannten. Das Four Seasons Golf Resort Terre Blanche hatte über die Kunst im Hotel ein Alleinstellungsmerkmal gewonnen. Die professionelle Auswahl der Eva Mueller Kunstberatung überzeugte schon viele Gäste mit seiner wirkungsvollen Ausstrahlung.

Was der Projektleiter zur Kunst im Hotel – Four Seasons Golf Resort sagte:

Frau Mueller erstellte für alle Suiten und die öffentlichen Räume in enger Zusammenarbeit mit den Innenarchitekten ein einzigartiges Gesamtkonzept. Alle damit verbundenen Aufgaben erledigte Frau Mueller mit äußerster Hingabe und der Präzision eines Schweizer Uhrwerks, sodass nicht nur das Budget eingehalten wurde, sondern die Kunst wurde auch termingerecht geliefert und die Montage, respektive Platzierung wurde von Frau Mueller persönlich überwacht. Es gelang Frau Mueller mit der von ihr ausgesuchten Kunst, dem Haus einen nicht nur würdigen Rahmen zu verleihen, sondern auch eine harmonische Behaglichkeit zu schaffen, für die ich mich herzlich bedanken möchte.
Rolf E. Brönnimann, Swiss Hospitality Group, Projektleiter und Bauherrenvertreter für das Projekt Four Seasons Golf Resort Terre Blanche

Slideshow zur Kunst im Hotel – Four Seasons Golf Resort zum Durchklicken

Wollen Sie wissen, welche Kunstwerke Ihre Gäste begeistern?
Wählen Sie direkt Eva Mueller Kunstberatung: 0049 (0) 89 641 57 39
oder welcome@kunstberatung.de und vereinbaren Sie einen kostenfreien Telefontermin.